Mittwoch, 30. Dezember 2015

Praxistest Stirnlampe Petzl Tikka RXP


Nachdem ich bei einem meiner Fotoausflüge leider meine Stirnlampe von Black Diamond verloren habe, war ich gezwungen mir eine neue zu kaufen. Die Black Diamond war eine solide Lampe, jedoch wollte ich ein wenig mehr Leuchtkraft. Der Markt ist geradezu überschwemmt von diversen Produkten. Namen die immer wieder auftauchen sind Petzl, Black Diamond, LED Lenser und Lupine. Nach langem recherchieren stieß ich auf die Tikka RXP von Petzl.

Montag, 14. Dezember 2015

Foto des Monats- Dezember 2015

Das Bild des Monats im Dezember zeigt nochmal ein aktuelles Bild aus New York.
The picture of the month shows a picture from my recent visit to New York.

Dienstag, 8. Dezember 2015

Die Wirkung der Brennweite bei Portraits


Für die Portraitfotografie werden ja immer wieder die Brennweiten 50mm und 85mm als die klassischen Portraitbrennweiten genannt. Jetzt stellt sich der ein oder andere vielleicht die Frage, ob man denn nur mit diesen Brennweiten Portraits machen kann oder ob auch andere gehen. Zumindest werde ich das immer wieder gefragt...

Montag, 30. November 2015

Jaworskyj Slim Polfilter - Praxistest



Vor einiger Zeit habe ich die drei ND Filter von Benjamin Jarwoskyj getestet. Den ausführlichen Test gibt´s hier zum Nachlesen.
Jetzt hat Benjamin Jaworskyj das Sortiment um einen den PHOREX by #Jaworskyj Slim Pol Filter erweitert, der wieder bei Foto Morgen in verschiedenen Filtergrößen zu einem vertretbaren Preis von 33,90€ bis 52,90€ (je nach Größe) erhältlich ist. Foto Morgen hat mir diesen Filter freundlicherweise zum Testen zur Verfügung gestellt. Vielen Dank an der Stelle an Foto Morgen. Der Versand wie gewohnt blitzschnell und so kam der Filter schon einen Tag nachdem ich mit Foto Morgen Kontakt hatte bei mir an.

Mittwoch, 25. November 2015

NEW YORK...NEW YORK

©www.inesmondon.com
It is of course well known that New York is a ‘cool’ city and without doubt there are already very many articles and pictures about and of New York.  Nevertheless I would like to add a few words of my own in this article.



Dass New York eine sehr coole Stadt ist, das ist natürlich hinlänglich bekannt und ich denke über New York gibt es schon unzählig viel zu lesen und entsprechend viele Fotos. Ein paar mehr Worte und Bilder über diese Stadt möchte ich in diesem Artikel hinzufügen. New York muss man einfach fotografieren wenn man da ist, egal wie viele das schon vor mir getan haben.





Montag, 16. November 2015

Foto des Monats November 2015


Das Foto des Monats November 2015 kommt von einem meiner Lieblingsstrände in Cornwall, England. Die Gezeiten gestalten diesen Strand immer wieder neu und machen es jedes Mal wieder interessant. Das Bild ist aus 3 Belichtungen zusammen gesetzt um den großen Kontrastumfang in den Griff zu bekommen.

Liebe Grüße
Tanja
www.cornwallphototours.wordpress.com
www.taghira.de

Dienstag, 3. November 2015

Indian Summer in Maine


Diesen Herbst verschlug es mich in die USA. Zu oft hatte ich die wunderschönen Bilder vom bunten Indian Summer gesehen und wollte das einmal mit eigenen Augen erleben. Und was soll ich sagen? Die Farben sind einfach unglaublich! Leider hatte ich auf Grund einer Rundreise nicht viel Zeit im jeweiligen Bundesstaat, aber das was ich gesehen habe war unglaublich schön!

Montag, 26. Oktober 2015

Der neue Mixed Pixels Kalender ist da



Es ist wieder soweit, der neue Mixed Pixels Kalender ist fertig und ist jetzt im Handel verfügbar. "Von der Wüste bis zum Meer" zeigt 12 tolle Landschaftsfotografien von uns dreien.

Freitag, 16. Oktober 2015

Foto des Monats- Oktober 2015


Dieses Jahr konnte ich den Herbst in seiner ganzen Pracht erleben. Für knapp zwei Wochen flog ich in die USA. Um genau zu sein nach New York und von dort weiter nach Maine, um dort den Indian Summer zu erleben. Was soll ich sagen: ich habe selten eine solche Farbenpracht gesehen! Selbst im satten Grün ist diese Landschaft einfach atemberaubend. Der lange Weg war dieses Erlebnis absolut wert!

Dienstag, 6. Oktober 2015

Idee zur Reisefotografie - Collagen



Underground

Ich bin wirklich sehr gerne auf Reisen und bin dort immer auf der Suche nach Motiven. Die Landschaftsfotografie steht für mich meistens im Vordergrund, aber ich liebe es auch mich nach Motiven umzusehen, die für mich am Ende eine Serie oder eine Collage ergeben. Manchmal habe ich schon gezielt etwas im Sinn und manchmal ergibt es sich auch spontan vor Ort, wenn mir etwas ins Auge sticht. Ob man die Bilder dann wie hier als Collage zu einem Bild zusammenfügt oder man sie doch als Serie mit einzelnen Bildern zeigt bleibt ja jedem selbst überlassen.

Montag, 28. September 2015

Interview mit Landschaftsfotograf Stefan Hefele

Gundabadd - ©Stefan Hefele
In meiner Interview Reihe hatte ich dieses Mal das Vergnügen dem Landschaftsfotografen Stefan Hefele einige Fragen zu stellen. Da ich selbst viel für die Landschaftsfotografie übrig habe, war ich diesmal natürlich besonders neugierig ;-). Aber lest selbst:

Mittwoch, 23. September 2015

Vegetarisch on tour durch Europa

© wikipedia


Mit der Fotografie an sich hat es zwar nix zu tun, aber wenn man auf Fototour ist muss man logischerweise auch etwas essen. Und wenn man wie ich, seit mittlerweile fast 20 Jahren Vegetarier ist, dann ergeben sich immer mal wieder Probleme. Deshalb ist es vielleicht für den ein oder anderen ganz interessant mal zu lesen was man dahingehend erwarten kann.

Sonntag, 13. September 2015

Foto des Monats - September 2015

©www.inesmondon.com
Das Bild des Monats September ist ein aktuelles Bild von Ende August aus dem wunderbaren Cornwall.
The picture of the month for September is a recent picture taken in beautiful Cornwall.

Montag, 7. September 2015

Die Sigma DP Quattro Kameras, eine Idee lebt weiter ... / The Sigma DP Quatro Cameras, developing the idea ... Ines Mondon & Mark James Ford




Three weeks ago an article was posted about the DP cameras from Sigma.  Here it was mentioned that there would be a follow up article specifically covering the Sigma DP Quattro cameras.  In this article we (MARK JAMES FORD and INES MONDON) want to present our impressions of the Quattro cameras along with a few pictures.
 
Vor 3 Wochen gab es einen Artikel über die DP Kameras von SIGMA in dem auf einen Folgeartikel hingewiesen wurde welcher sich speziell mit den Quattrokameras der DP Serie befasst. Gemeinsam wollen wir (MARK JAMES FORD und INES MONDON) in diesem Artikel die Quattros etwas näher vorstellen und ein paar Bilder zeigen.



Dienstag, 1. September 2015

Hundeschlittenabenteur Finnland



Still ist es. Keine Menschenseele weit und breit. Ich lausche. Doch alles was ich höre ist das Knirschen des Schnees und das Hecheln der Hunde, die vor meinen Schlitten gespannt sind. Fleißig rennen sie weiter und weiter. Durch tief verschneite Wälder. Schnee, der die Bäume sich biegen lässt… über Felder und Seen, die lange kein Mensch zu Gesicht bekommen hat. Eisig ist es, doch die Faszination der wunderschönen Tiere und der unglaublichen Landschaft lassen mich Kälte vergessen und in ein unbeschreibliches Abenteuer eintauchen.

Montag, 24. August 2015

Mondsüchtig - Fotografieren im Mondschein


Als Naturfotograf ist man ja meistens im Morgen,- bzw. Abendgrauen unterwegs. Jüngst habe ich aber die Nächte für mich entdeckt und war in den letzten Monaten jede Vollmondnacht unterwegs. Um genau zu sein Vollmondnächte. Klare Vollmondnächte haben etwas Magisches. Es hat etwas ganz eigenes alleine in der Nacht die teils am Tag hoch frequentierten Orte aufzusuchen und die Stille zu genießen. Hier und da hört man ein paar Seebewohner quaken, aber diese Ruhe und die Stille des Sees sind einmalig und zu keiner anderen Tageszeit zu erleben. Das Wasser ist so unglaublich still, dass es einem Spiegel gleicht.

Montag, 17. August 2015

Sigma DP Kameras, eine Alternative zur DSLR - Sigma DP cameras, a alternative to DSLR

©www.inesmondon.com


Zugegeben, als ich vor ein paar Jahren hörte, dass Sigma eine Kompaktkamera mit Festbrennweite auf den Markt bringt war ich auch etwas im Zweifel was ich davon halten sollte. Eine Kompaktkamera mit dem Foveonsensor (Einen Artikel zu dem Sensor gibt es HIER von mir und HIER von Mark) für einen doch recht bemerkenswerten Preis und dann mit einer Festbrennweite … hmm … wer sollte die kaufen?

Admittedly, when I became aware a few years ago that Sigma was going to bring a compact camera with a fixed focal length to the market, I was really unsure what I should make of this.  A compact camera with a Foveon sensor (a blog articles about the sensor can be found HERE and from Mark HERE) that would not be particularly cheap and with a fixed focal length … hmm … who was going to buy it?

Montag, 10. August 2015

Foto des Monats - August 2015


Das Fotos des Monats kommt dieses Mal aus einem ganz anderen Bereich und stammt von einer meiner letzten Hochzeiten, die ich fotografieren durfte. 

Der kleine Mann schien sichtlich Gefallen daran zu finden, vor der kirchlichen Trauung noch ein kleines bisschen Verstecken zu spielen. 

Ich liebe dieses Bild!!!

liebe Grüße
Tanja

Mittwoch, 5. August 2015

Märchenwald Hallerbos





Viel hatte ich bereits von ihm gelesen. Hunderte Bilder hatte ich schon gesehen. Vor zwei Jahren scheiterte mein Versuch einen der zwei in der Nähe liegenden „Blauen Wälder“ zu fotografieren. Ich war damals nach Doveren gefahren und fand statt einem schönen Buchenwald voller blauer Hasenglöckchen (Hyacinthoides non-scripta) das blanke Chaos vor. Der Wald wurde kurz vor meinem Besuch ausgeholzt und war voller Totholz. Ich war extrem frustriert und konnte kein einziges Foto machen.

Montag, 27. Juli 2015

Lucky - Happy End für einen kleinen Spatz!

lucky_spatz (16)

Ha, ich hab´s immer gewusst - Rauchen rettet Leben !!! Denn wenn ich an diesem einen Samstag im Juli nicht für einen kleine Zigarettenpause auf den Balkon gegangen wäre, wäre er wohl jämmerlich in der Hitze verbrutzelt…
Spatzen brüten bei uns schon immer äußerst aktiv unter dem Dach. Und bisher haben wir noch keine aus dem Nest gefallenen Jungvögel gefunden. Warum es dieses Jahr so viele waren – ich weiß es nicht. Drei lagen bereits tot auf dem Balkon, aber einer hatte Glück, landete im Schatten und war somit noch am Leben als ich ihn fand.

Montag, 20. Juli 2015

Interview mit Andraj Sonnenkalb - Fotograf und Photoshopkünstler


Mit dem folgenden Artikel möchte ich eine neue Serie auf unserem Blog starten. Ich werde euch immer wieder Fotografen vorstellen, deren Arbeit ich interessant finde. Auch mal über den Tellerrand gucken ist die Devise, denn die Fotografie ist ein unendlich weites Feld und der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Denn auch wenn die Art der Fotografie vielleicht eine komplett andere als die eigene ist, sollte man sich meiner Meinung nach unbedingt auch in anderen Bereichen umschauen.

Dienstag, 14. Juli 2015

Foto des Monats – Juli 2015



Weizenfelder sind für mich das Symbol für Sommer, Sonne und Freiheit. Wenn der laue Wind durch die weiten Felder streicht und das Rauschen des Weizens die Stille durchbricht ist endlich Sommer.  Dieses Foto entstand quasi vor meiner Haustüre kurz nachdem es aufgehört hatte zu regnen und sich die Abendsonne nochmal zeigte.

Dienstag, 7. Juli 2015

Exploring the turquoise river - Ines Mondon and Mark James Ford on tour


©www.markjamesford.photography

Auf unserer Suche nach den besonderen Flüssen waren Mark und ich Mitte Juni in Slowenien um die Soca zu besuchen und zu fotografieren. Die Soca ist ein Fluss in Slowenien welcher insbesondere durch seine intensive Farbe und durch seine Ursprünglichkeit ein "besonderer" Fluss ist.

As part of our search for and desire to photograph rivers of a special nature, Ines and I visited the Soca river in Slovenia in June. 
The Soca is an exceptional river in Northwest Slovenia which its characterised by an intense blue color and its preservation in its raw natural surroundings. 

Montag, 29. Juni 2015

Transcend WIFI SD Karte und die App ShutterSnitch - Kabellos ins iPad / Notebook fotografieren



Bei einem Fotoshooting finde ich es immer super, wenn man die Fotos sofort auf einem größeren Display anschauen kann. Man kann gleich die Schärfe besser kontrollieren als auf dem Mäusekino-Display der Kamera und auch das Model/der Kunde sieht die Bilder sofort in größer.

Montag, 22. Juni 2015

Wandbild im Test bei fotofabrik.de

Für das Entwickeln von Fotos kann man schnell viel Geld ausgeben. Je nach Material und Größe ist man schnell über 100 Euro los. Ein lukratives Geschäft für Online-Labore, die in den letzten Jahren förmlich aus dem Boden gesprießt sind. Von whitewall.de über cewe.de bis hin zu pixum.de gibt es eine Fülle an Anbietern für hochwertige Fotoprints. Heute möchte ich einen bis lang mir unbekannten Anbieter genauer unter die Lupe nehmen. Und zwar fotofabrik.de.

Montag, 15. Juni 2015

Foto des Monats Juni 2015

©www.inesmondon.de
Das Foto des Monats Juni zeigt eine Orchidee, genauer gesagt einen Frauenschuh (Cypripedium calceolus), für viele Orchideenliebhaber die Königin unter den Orchideen. Bei einer Orchideentour in Thüringen hatten wir gleich mehrmals die Gelegenheit diese herrliche Pflanze zu sehen und zu fotografieren.

Montag, 8. Juni 2015

Cornwall Phototour April 2015 - ein Rückblick



Im April war es endlich soweit. Ich konnte 9 Teilnehmer mit nach England auf unsere Cornwall Phototour 2015 nehmen. Es war die erste Tour dieser Art. Wir hatten alles sorgfältig vorbereitet und trotzdem kann man einen gewissen Teil Nervosität nicht verleugnen. Viele Fragen, die mir davor noch im Kopf herum geisterten…Wie wird die Gruppe sein? Werden alle gut miteinander harmonieren? Wie wird das Wetter werden? Sind hoffentlich alle Teilnehmer vernünftig und vorsichtig genug um nicht für ein Foto zu viel zu riskieren und bei Flut dann doch von einer Welle weg gespült zu werden? Hoffentlich passiert auch sonst niemandem etwas. Habe ich auch nichts vergessen? Passen alle Restaurant Reservierungen? Klappt alles mit den Fahrgemeinschaften? Sind alle mit dem ausgesuchten Hotel zufrieden? Und so weiter und so weiter….aber irgendwann kam einfach alles ins Rollen und ich hatte gar keine Zeit mehr mir irgendwelche Gedanken zu machen. Musste ich auch nicht, denn es sollten 4 richtig schöne Tage werden.

Montag, 1. Juni 2015

Scout Navigation and Maps – eine kostengünstiges Navigations-App


Anbieter von Navigationsgeräten und Apps gibt es mittlerweile zu Hauf. Bekannt sind vor allem TomTom und Navigon. Diese sind sicherlich sehr gut, kosten aber auch nicht gerade wenig. Ich möchte heute eine kostengünstige Navigationapp für das iphone vorstellen, nämlich Scout Navigation and Maps von der Telenav GmbH.

Montag, 11. Mai 2015

Foto des Monats Mai 2015


24mm, f14, 1/8sek, ISO 100
©www.taghira.de


Das Foto des Monats kommt diesmal aus "meinem" Moor, der Kendlmühlfilzen. Zuerst sah es nach einem erfolglosen Sonnenaufgang aus, da die Wolkendecke komplett dicht war und in der Dämmerung weder Sonnenstrahlen noch sonst irgendwelche Farben zu sehen waren. Aber dann änderte sich die Lichtstimmung für einen ganz kurzen Moment. Der dunkle Moorsee und absolute Windstille ermöglichten dann dieses Bild mit einer perfekten Spiegelung. 

liebe Grüße
Tanja Ghirardini


Montag, 4. Mai 2015

Badpter – praktischer Adapter Ring für Lee und Cokin Filterhalter

Ich fotografiere gerne Wasser. Das Spannende an Wasser finde ich, dass es immer anders aussieht. Es wechselt je nach Wetter die Farben und ist ständig dynamisch in seiner Form und dadurch unglaublich abwechslungsreich. Ob in wilden Klammen oder an einem stillen See: Wasser ist für mich immer schön anzuschauen und zu fotografieren. Da komme ich um den Einsatz von einem Polfilter nicht herum.

Sonntag, 26. April 2015

TFP Shooting - was ist das eigentlich?


Wenn man sich mit Portraitfotografie beschäftigt, stolpert man immer wieder über den Begriff TFP-Shooting. Sowohl im Amateur- als auch im Profi Bereich. Aber was bedeutet das denn eigentlich?

Dienstag, 21. April 2015

Eine Buchempfehlung



Nach etlichen Monaten und unzähligen Stunden Arbeit ist es nun endlich soweit. Mein erstes Buch ist gedruckt und ab nächsten Montag im Handel. "Von erfolgreichen Fotografen lernen: Naturfotografie" ist ein Projekt gemeinsam mit 6 wunderbaren anderen Fotografen und wie ich finde ein tolles Buch und erschienen im Rheinwerk Verlag (ehemalsGalileo Press).

Dienstag, 14. April 2015

Foto des Monats April 2015


Die Küchenschelle (Pulsatilla vulgaris) ist bei Naturfotografen ein sehr beliebtes Motiv. Ich mag die Pflanze auch. Besonders wegen ihrer im Gegenlicht schön leuchtenden Härchen, der tollen Blüte und und der Farbe. 

Dienstag, 7. April 2015

Lost Place: Das alte Adelsanwesen





Vor nicht allzu langer Zeit war ich wieder unterwegs auf der Suche nach verlorenen Orten, den sogenannten Lost Places. Einige davon hatte ich hier bereits vorgestellt.
Ein besonderes Schmuckstück ist ein altes Adelsanwesen. Die Leute damals mussten unglaublich wohlhabend gewesen sein. So ein prachtvolles Gebäude habe ich selten gesehen und es tut einem in der Seele weh es so verlassen vor sich hin vegetieren zu sehen.

Montag, 30. März 2015

Iceland - Eisige Insel Im Blauen Meer / The Big Small Island Of Ice In The Blue Sea


©www.markjamesford.photography
Genau ein Jahr nach unserer letzten Tour nach Iceland sind wir erneut aufgebrochen um diese faszinierende Insel zu erleben und zu fotografieren. Dass man immer wieder zurückkehrt dorthin ist zumindest für Leute die schon da waren sicher nicht verwunderlich, dass man es wiederholt im Winter tut, zugegeben, dazu gehört natürlich auch etwas Leidensfähigkeit und Abenteuerlust. ;-) Mark und ich waren von Mitte Februar bis Anfang März unterwegs in Iceland und gemeinsam möchten wir ein paar Eindrücke in Wort und Bild hier präsentieren. Mark wird seinen Bericht in Englisch präsentieren und ich in Deutsch.

It will be no surprise to anybody who has visited Iceland that we wanted to return to this amazing island in the middle of the North Atlantic.  That we wanted to return in winter, one year after our previous visit, may be more surprising and, of course, presumes a certain willingness to accept less than ideal photographic conditions and a desire ;-) for adventure. Ines and I were there from the middle of February to the beginning of March and together we want to give you a few of our impressions.

Montag, 23. März 2015

Cornwall und Devon - immer wieder schön!


Ich war jetzt schon einige Male in Cornwall und dem angrenzenden Devon – fünf Mal um genau zu sein. Schon beim ersten Mal war ich schwer verliebt und das hat sich bis jetzt nicht geändert und es ist auch glaub ich kein großes Geheimnis mehr ;-) . Die ersten Male war ich im Sommer dort und vor kurzem nun konnte ich die Landschaft auch einmal im Januar erleben. Ich habe auch schon einige Artikel über Südengland geschrieben, aber mit jedem neuen Besuch lerne ich mehr von der Gegend kennen und tauche ein bisschen tiefer in alles ein. Nicht nur in die Landschaft, sondern auch in die Lebensweise und Kultur. Alles ist ein bisschen anders, aber wunderbar charmant anders.

Montag, 16. März 2015

Eyelead - Sensorreinigung leicht gemacht!

Wer kennt das nicht? Das ewig Leid mit dem verschmutzen Sensor? Kaum ist man einige Tage beim Fotografieren, sammeln sich vor allem durch den häufigen Objektivwechsel schnell unschöne Schmutzpartikel auf dem Kamerasensor. Und wer traut sich schon gerne selber am Herz seiner Kamera Hand anzulegen?

Montag, 9. März 2015

Foto des Monats - März 2015


Auch wenn es hier langsam Frühling wird gibt es von mir ein eisiges Bild welches ganz aktuell ist. Das Foto entstand vor knapp zwei Wochen in Iceland und zeigt einen der wohl beeindruckendsten Wasserfälle der Insel. Godafoss gehört für mich neben Gulfoss zu den schönsten und großartigsten Wasserfälle Icelands.

Dienstag, 3. März 2015

Panoramen mit dem iPhone



Seit der Version iOS 6 gibt es auf dem iPhone (ab iPhone 4s) in der Original Kamera des iPhones eine Panorama Funktion, die ich eigentlich zunächst einmal gar nicht so wahrgenommen habe und praktisch auch nicht benutzt habe. Aber irgendwann hab ich es dann doch mal ausprobiert und seither finde ich diesen Effekt richtig cool. Um nicht zu sagen, ich bin richtig begeistert davon.  Das ist eine megapraktische Sache, die auch noch ganz ordentliche Ergebnisse liefert.

Mittwoch, 25. Februar 2015

Canon 5Ds/5DsR - Vorsprung durch Technik?


Ich werde derzeit immer wieder gefragt, ob ich mir die neue Canon EOS 5Ds oder 5DsR holen werde. Kurz gesagt hat diese Frage für mich einen faden Beigeschmack. Warum? Viele Leute scheinen auszuflippen ob der hohen Anzahl von 50 Megapixel und das Weglassen des Tiefpassfilters bei der 5DsR. Sicherlich hört sich das im ersten Moment toll an, löst in mir aber auch die Frage aus, würde mich eine solche Kamera zu einer besseren Fotografin machen? 

Dienstag, 17. Februar 2015

"Inspiration Natur" Die Stapelfelder Fototage 2015 - ein kleiner Rückblick





Am Wochenende waren wir das erste Mal zu Gast bei den Stapelfeldern Naturfototagen. Für mich war es eine Ehre und ein großes Vergnügen, dass ich dort als Referentin eingeladen war. Unter dem Motto "Gefühlvolle Naturfotografie – Meine Sicht auf die Welt" durfte ich vor einem wunderbaren Publikum meine Gedanken zur Naturfotografie und insbesondere zur gefühlvollen Naturfotografie in Worten und Bildern präsentieren.

Sonntag, 8. Februar 2015

Foto des Monats - Februar 2015



Das Foto des Monats Februar ist eines dieser Bilder die ungeplant entstehen. Ich war eigentlich unterwegs, um etwas ganz anderes zu fotografieren, weil das Wetter so gar nicht danach aussah, als ob man eine schönes Landschaftbild bekommen könnte. Es war trüb, wolkig, grau mit leichtem Nieselregen, also ziemlich ekliges Wetter sozusagen. Aber kurz vor Sonnenuntergang riss der Himmel plötzlich auf und ich ließ natürlich mein ursprüngliches Fotoziel quasi links liegen und war nun wirklich unter Zeitdruck, dass ich dieses Boothaus am Chiemsee noch rechtzeitig erreichen konnte. Das Boothaus war eine Stelle, die ich schon lange einmal unter richtig guten Bedingungen fotografieren wollte. Der Himmel wurde immer schöner und ich schaffte es noch rechtzeitig. 

Donnerstag, 29. Januar 2015

Wintertraum Hintersee


Eine meiner Foto-Lieblingslocations gerade im Winter ist der Hintersee bei Ramsau im Berchtesgadener Land. Es gibt tausende Bilder von dem idyllischen Ort im Internet zu sehen. Damals ein beliebtes Motiv für Landschaftsmaler, tummeln sich dort heute viele Landschaftsfotografen. Und das zu Recht wie ich finde.

Dienstag, 20. Januar 2015

Das Spiel mit der Glaskugel...



...oder was macht man mit einem verregneten Nachmittag.


Vielleicht hat das der ein oder andere von euch auch schon mal erlebt. Man hat sich aus seinem normale Alltag endlich mal einen Tag Zeit freigeschaufelt, um seiner Leidenschaft des Fotografierens (in meinem Fall gerne Landschaft) mal wieder hemmungslos nachgehen zu können und freut sich schon darauf den ganzen Tag damit zu verbringen. Und dann macht einem das Wetter einen richtig fetten Strich durch die Rechnung :-( - ok, im Grunde kann man bei jedem Wetter rausgehen und fotografieren. Aber wenn dann am Ende außer halb erfrorene Zehen nix dabei raus kommt ist es auch irgendwie frustrierend.

Montag, 12. Januar 2015

Teneriffa – eine facettenreiche Insel


Heuer war mir nicht danach Weihnachten im klassischen Sinne zu feiern. Ich wollte einfach weg. Ambesten Sonne, Strand und Meer. So entschloss ich mich auf die Kanarischen Inseln - genaugenommen Teneriffa - zu fliegen. Ich hatte vorher im Netz recherchiert, ob die Insel fotografisch was zu bieten hat. So stieß ich zufällig auf die Bilder von Achim Sieger, Michael Bolognesi und RaicoRosenberg. Und was soll ich sagen? Ja, sie ist äußerst fotogen, wenn man sich diese phantastischen Bilder anschaut! Es sei denn, man ist dem dem Calima, einer nervigen Sandwolke, ausgesetzt….

Montag, 5. Januar 2015

Foto des Monats – Januar 2015


Das neue Jahr fängt prima an, wenn endlich Meter hoher Schnee liegt und die Landschaft in Zuckerwatte hüllt. Da geht jedem Landschaftsfotografen das Herz auf. So konnte ich es mir natürlich auch nicht nehmen lassen in die Berge zu fahren. Nach einem wunderbaren Sonnenuntergang ging es nachts noch rauf auf 1600 Meter. Es war unglaublich wie viel Schnee dort lag. Ich versank bis über den Bauchnabel im kalten Weiß. Der Vollmond hüllte die Landschaft in ein fantastisches Licht. Während der Schnee zauberhaft glitzerte, funkelten am Himmel die Sterne. Eine märchenhafte Nacht, die sich so schnell nicht vergessen werde…


Liebe Grüße, Pia