Donnerstag, 29. Mai 2014

Ein Jahr Mixed Pixels - der Jahresrückblick




Mixed Pixels feiert Geburtstag...


Vor genau einem Jahr ging unser erster Artikel online. Seit einem Jahr gibt es hier unseren Frauenpixelpower :-) Seither haben wir geschrieben und gepostet, fotografiert und getestet. Wir freuen uns, dass wir so viele treue Leser haben und mittlerweile über 41.000 Klicks auf unserer Seite verzeichnen können. Vielen, vielen Dank!

Montag, 26. Mai 2014

Bunt, bunter, Valle Verzasca!




Wie gemalt zeigen sich die Formen auf den Felsen

Schon lange hatte ich geplant das Valle Verzasca in der Schweiz im Tessin zu besuchen. Im Internet sieht man immer wieder wunderschöne Bilder vom Tal der tausend Formen und Farben. Das wollte ich unbedingt mit eigenen Augen und Kamera sehen. So beschlossen Freundin Nina und ich heuer endlich unseren Kurztripp dorthin anzutreten.

Montag, 19. Mai 2014

Naturfotografie out of Focus... Wie scharf muss ein Bild sein?

Die Schärfe eines Fotos ist ja ein recht objektives Kriterium und an sich fast zwingend erforderlich und ein unscharfes Bild geht wohl bei den meisten den direkten Weg in den digitalen Mülleimer.
In Zeiten wo man als Fotograf von Objektiven höchstmögliche Schärfe und Abbildungsqualität erwartet und Detailreichtum und Schärfe als Qualitätsmerkmal wahrgenommen werden, erscheint es da nicht fast ein wenig als Blasphemie wenn man absichtlich unscharfe Bilder macht?

Montag, 12. Mai 2014

Foto des Monats - Mai 2014


Das Foto des Monats Mai ist ganz aktuell von meiner letzten Tour nach Schottland, genauer gesagt der Isle of Skye. Im Vordergrund sieht man den Fluss Sligachan im Hintergrund die Berge Sgurr nan Gillean und Bruach na Frithe.
Einige wunderschöne Tage waren mir dort vergönnt! Einen ausführlichen Bericht zu Schottland und der Isle of Skye mit weiteren Fotos wird es bald hier in unserem Blog geben.

liebe Grüße
Tanja
www.taghira.de

Montag, 5. Mai 2014

Basstölpel - Flugkünstler Helgolands


Zwei Basstölpel beim Schnäbeln

Als Kind war ich viel an der Nordsee. Da mein Vater auf der schönen Insel Wangerooge aufgewachsen ist, war das Eiland jeden Sommer eins unserer Urlaubsziele. Ich liebe die Nordsee. Die frische Luft, das raue Wetter, die Dünen, den Sand, die Menschen und natürlich die Tiere die dort leben. Umso verwunderlicher ist es für mich halbes Nordlicht, dass ich noch nie auf Helgoland war. Heuer war es endlich soweit und ich flog für einige Tage auf das Atoll, um in erster Linie die herrlichen Basstölpel zu fotografieren.